08. bis 18. August 2024

Sommer InKontakt

“Gemeinsam Beziehungskultur neu leben”

Unsere Vision einer neuen Beziehungskultur

Für viele Bereiche unserer Welt brauchen wir neue Ideen und Visionen. Von unserem Bildungssystem, der Art wie wir arbeiten, wie wir miteinander kommunizieren, bis hin zur Art, wie Menschen und Völker miteinander umgehen. Uns ist allen klar, dass sich was ändern muss.

Der Sommer InKontakt ist ein Forschungsraum für junge Erwachsene für eine neue Beziehungskultur. Uns ist es ein Anliegen, gemeinsam zu erforschen, wie wir eine Kultur etablieren können, in der wir einander respektieren, uns in unserem emotionalen Erleben bezeugen und einander unterstützen, unser Potential in die Welt zu bringen.

Ich höre dir zu, ich bin ehrlich zu dir, Ich sehe dich und gebe dir die Möglichkeit, mich zu sehen, du bekommst mit, dass ich dich mitbekomme, dann findet Beziehung statt. Ein Raum für Heilung und “Interaktion neu- lernen” öffnet sich.
Der Sommer InKontakt schafft Räume für Selbsterfahrung und -reflektion, für Begegnung, Authentizität und ein bewusstes und gewaltfreies Miteinander.

08. bis 18. August 2024

Dein Festivalerlebnis

Was dich auf dem Festival erwartet

Begegnungsräume
Introspektion, Prozessbegleitung, Körperarbeit, Gewaltfreie Kommunikation, Transparente Kommunikation, Erlebnispädagogik, Meditation, Stressbewältigung (MBSR), Tanz, Musik & Theater und vieles mehr. Das Programm soll dir ermöglichen, ein stärkeres Bewusstsein über innere und äußere Prozesse zu schaffen und deine Selbstfürsorge und Stressresilienz stärken.
Die Referierenden
Dieses Jahr konnten sich junge Menschen, die das Festival kennen, bei uns mit ihren Workshop-Konzepten bewerben. Mach dich also auf ein buntes Programm gefasst. Die Referierenden der Workshops kommen aus den Bereichen Kommunikations- und Konflikttraining, Coaching, Körperarbeit, (Erlebnis-)Pädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, Theater und Tanz. Und wie immer, ist in der Morgen-Session Luna für dich und unseren gemeinsamen Raum am Start.
Unser Begleitungs-Team
Das Team besteht u.a. aus Therapeut:innen, Ärzt:innen, Coach:innen und Pädagog:innen. Da im Zusammenhang mit der persönlichen und emotionalen Entwicklung oft sensible Themen angesprochen werden, kannst du jederzeit auf dieses Team zugehen, wenn du Unterstützung brauchst. Für dich am Start: Assistenz, Begleitung, Awareness und Inklusions-Team.
Das nimmst du mit nach Hause
In den 10 Tagen kannst du in Vorträgen, Workshops, Übungen und gruppendynamischen Selbsterfahrungsräumen, Werkzeuge der Selbst- und Emotionsregulation erlernen. Diese neu erlernten oder aufgefrischten Tools können es dir ermöglichen, einen bewussteren Umgang mit dir selbst und mit anderen zu etablieren und diesen in deinen Alltag und die Gesellschaft mitzunehmen.

Das Programm

Mehr Infos zu den einzelnen Modulen, Uhrzeiten und Abläufen findest du hier.

Ort, An- und Abreise

Sommer InKontakt
Hohenbrünzow 25
17111 Hohenmocker

Dein Zielbahnhof ist Sternfeld 

*Es Kann sein, dass du mit dem Schienenersatzverkähr kommst. 

Dann heißt die Haltestelle an der du aussteigen musst:

Sternfeld Siedlung

Von dort sind es 30 Minuten zu Fuß zum Sommer InKontakt-Gelände. 

Es gibt keinen Bus und auch keinen Abholdienst. 

Solltest du aus gesundheitlichen Gründen nicht laufen können, sag uns unbedingt Bescheid, dann holen wir dich in Sternfeld (Siedlung) ab. 

Sommer InKontakt-Gelände: 

Atelier 17111, Hohenbrünzow 25, 17111 Hohenmocker

Anreisei ist am Donnerstag, 08.08., (Modul 1) 
Einlass ist ab 14 Uhr

Anreise für das zweite Modul 2 ist am Dienstag 13.08. 

Einlass ab 10.30 Uhr

Abreise für Modul 1 ist jederzeit am Dienstag 

bzw. Mittwoch bis nach dem Frühstück möglich.

Am Sonntag 18.08. endet das Programm um 14 Uhr.

Bis um 15.30 Uhr wird es noch Mittagessen geben.

Wir bitten Dich für unseren Ablauf, Dich an diese Zeiten zu halten und weder früher noch später an- /abzureisen. 

Dein Zielbahnhof ist Sternfeld 

*Es Kann sein, dass du mit dem Schienenersatzverkähr kommst. 

Dann heißt die Haltestelle an der du aussteigen musst:

Sternfeld Siedlung

Von dort sind es 30 Minuten zu Fuß zum Sommer InKontakt-Gelände. 

Es gibt keinen Bus und auch keinen Abholdienst. 

Solltest du aus gesundheitlichen Gründen nicht laufen können, sag uns unbedingt Bescheid, dann holen wir dich in Sternfeld (Siedlung) ab. 

Sommer InKontakt-Gelände: 

Atelier 17111, Hohenbrünzow 25, 17111 Hohenmocker

Wir werden an den Anreisetagen 08. und 13.08. 

drei mal zum Bahnhof (zur Bushaltestelle) kommen, um Dein Gepäck entgegenzunehmen und es für Dich zum Gelände zu fahren. 

 13.45 Uhr / 15.45 Uhr / 17.45 Uhr.

An den Abreisetagen 13.08. und 18.08. 

Dein Gepäck bringen wir am 13. und 18.08 zurück zum Bahnhof (zur Bushaltestelle). 

15 Uhr / 17 Uhr / 19 Uhr

Wenn du nach dem ersten Modul am Mittwoch 14.08. nach dem Frühstück fahren magst, bringen wir dir das Gepäck zu 

um 10 Uhr und 11 Uhr zum Bahnhof.

Mitfahrgelegenheiten

Vernetz dich mit anderen Teilnehmenden und plane deine An- und Abreise.

Verpflegung

Dich erwarten, für die gesamten 10 Tage, die leckersten veganen Köstlichkeiten in Bio-Qualität.

Es gibt keine Weizenprodukte und für glutenfreie Alternativen ist gesorgt. Solltest du Allergien und/oder Lebensmittelunverträglichkeiten haben, teile uns diese bitte bei der Anmeldung mit. We got you!

Unterkunft & Übernachtung

Du kannst auf dem Gelände Zelten oder mit deinem Camper/Bus kommen. Wichtig: Es gibt keine Schlafräume.

Gib bitte bei der Anmeldung mit an, wenn du mit einem Camper/Bus kommst. Solltest du ein Zelt und/oder Zeltausstattung brauchen, kannst du uns auch das bei der Anmeldung schreiben. 

Alkohol- & Drogenfrei

Das Festival ist komplett Alkohol- und Drogenfrei. Sollte dies ein Thema für dich sein melde dich bitte.

Weil wir ein klares Miteinander gestalten wollen und uns mit tiefen emotionalen Prozessen auseinandersetzen, ist das gesamte Festival eine Drogen- und alkoholfreie Zone.
Auf dem Festival sind also weder Drogen noch Alkohol erlaubt. #gönndirdrogenfrei
Geraucht werden darf nur in einem gekennzeichneten Bereich außerhalb des Geländes.

Unsere Liebe und das köstliche vegane Kaffee- und Kuchen-Angebot im Festival-Cafe: “zum tänzelnden Einhorn”, sind die einzigen berauschenden Genussmittel, die es auf dem SommerInKontakt gibt. Und du kannst uns glauben: …die ballern genug!

Sollte es für dich ein Thema sein und du brauchst im Vorhinein Austausch dazu, schreib uns gerne eine Mail! Wir unterstützen dich gerne und sind empathisch und einfühlsam für dich da.

Oft gestellte Fragen

Finde Antworten auf deine Fragen oder nimm Kontakt zu uns auf.

WERTE

Was uns bewegt

Respektvolles Miteinander

Das Sommer InKontakt Festival bietet einen Raum, in dem du dich mit dem, was du fühlst und nicht fühlst, zeigen kannst. Wir kommunizieren und wahren Grenzen und treten achtsam miteinander InKontakt.

Vielfalt

Wir, das Team vom Sommer InKontakt distanzieren uns ganz klar von allen Formen von Diskriminierung, Rassismus, Sexismus, Ableismus sowie rechtes, nationalistisches Gedankengut haben auf unseren Veranstaltungen keinen Platz. Personen, die sich diskriminierend verhalten, werden von unseren Veranstaltungen ausgeschlossen.

Solidarität

Wir wollen eine gewaltfreie und respektvolle Kommunikation in allen Bereichen etablieren. Dafür brauchen wir auch Dich! Wir laden dich von Herzen ein, bei Diskriminierung auf unseren veranstaltungen ob in der Vergangenheit oder in der Zukunft ob betroffen oder miterlebt, auf uns zuzukommen. Wir hören dir zu und finden eine Lösung. Außerdem gibt es ein Awareness-Team, welches jederzeit für dich da ist.

Entwicklung

Wir alle tragen durch unsere Sozialisation und der Gesellschaft, in der wir leben, diskriminierende Gedanken und Handlungsmuster in uns, die es zu reflektieren gilt. Wir wollen Räume schaffen, in denen wir uns gegenseitig ernst nehmen, uns auf Augenhöhe begegnen und voneinander lernen. Wir streben danach, uns stetig weiterzuentwickeln und anhand von Bildung und der Auseinandersetzung rund um das Thema Inklusion, Diskriminierung entgegenzuwirken. Wenn du dazu Feedback hast, melde dich gern bei uns.

Kultur

Für Kulturkompetenz-Bildung, um einer fragmentierten Zukunft entgegenzuwirken. Von einer ich-zentrierten zu einer wir-zentrierten Kultur. Wenn wir uns gegenseitig in unseren Zielen und Wünschen für die Zukunft stärken, werden wir den Wandel miterleben, den wir als junge Generation vorantreiben können.

TEAM

Wer wir sind

Unser Team

Diese Menschen machen das Sommer InKontakt Festival möglich und schaffen einen sicheren Rahmen für dich.

Struktur-Team

Acht wundervolle Menschen haben über ein Jahr gemeinsam gearbeitet um die Struktur für dieses Festival zu schaffen.

Wir sind acht ganz wundervolle Menschen, die es lieben, Räume für junge Erwachsene zu schaffen. Vor allem lieben wir es, dieses Festival zu koordinieren und die Struktur zu halten. Mit Hingabe, Geduld und ganz viel Liebe arbeiten wir das ganze Jahr über zusammen, um dir ein Festivalerlebnis zu ermöglichen, welches du nur auf dem Sommer InKontakt bekommst. Wir sind nicht nur ein Team, wir sind Freunde, die dieses Projekt sehr lieben und wir alle wollen unseren Beitrag leisten für eine neue Beziehungskultur. Wir freuen uns auf dich!

Tabea, Veith, Romina, Anika, Franz, Johannes, Luna und Mitzi

Awareness-Team

Mehrere Menschen stehen zu Themen wie Inklusion, Awareness, Diskriminierung und Barrierefreiheit für dich bereit.

Das Awarenessteam stetzt sich spezifisch dafür ein, dass der Sommer InKontakt ein Safe-Space ist. Sie sind und im Falle von Diskriminirung ansprechbar und unterstützen dich, angepasst an deine Bedürfnisse und die Situation.
Dieses Team besteht aus erfahrenen, wundervollen Menschen, die sich intensiv mit Awareness-Arbeit auseinandergesetzt haben.
Inklusion ist ein Prozess. Damit wir in diesem Jahr ein Inklusions-Team laden wir aktiv den Prozess ein, dass das Festival von Jahr zu Jahr inklusiver wird und bestehende Barrieren nach und nach abgebaut werden.
Das Inklusions-Team besteht aus geschulten Menschen und ist für dich ansprechbar, um Lösungen zu finden und Ideen umzusetzen.

Assistenz und Begleitung

Ausgebildete und erfahrene Menschen sind für dich und deine persönliche und emotionale Entwicklung am Start.

Das Assistenz- und Begleitungs-Team besteht u.a. aus Therapeut:innen, Ärzt:innen, Choach:innen und Pädagog:innen und Menschen, die die YoungVision Trainingsgruppe bei Luna mitgemacht haben. Da im Zusammenhang mit der persönlichen und emotionalen Entwicklung oft sensible Themen angesprochen werden, kannst du jederzeit, wenn du Unterstützung brauchst, auf dieses Team zugehen. Außerdem ist es möglich für Themen, die während des Festivals hochkommen und tiefer angeschaut werden wollen, eine Session bei den Assistierenden zu buchen.

Sternschnuppen

Über 50 Helferlein, die ehrenamtlich oder bezahlt dazu beigetragen, dass dieses Festival möglich ist.

Das Sternschnuppen-Team besteht aus über 50 Menschen, die einen kleinen oder großen Job für das Festival übernommen haben. Ob ehrenamtlich oder bezahlt, jede kleine Aufgabe von Klopapier besorgen bis zur Buchhaltung wird von diesen wundervollen Menschen übernommen. Ohne die Schnuppen kein Festival. Danke ihr wundervollen Menschen für euren Einsatz, ob zum ersten Mal oder seit Jahren. Ihr seid großartig.

Wir suchen noch Sternschnuppen!
Werde Teil des Teams! Schreib uns gerne an.
Hier findest du deinen Job

Hauptreferentin: Luna García Fernandez

Luna García Fernandez ist seit dem ersten Festival 2015 dabei und gestaltet über das Festival hinaus mit viel Liebe und Hingabe Räume für junge Erwachsene.

Das Menschsein in all seinen Facetten zu erforschen und den ganz alltäglichen Herausforderungen einen integrativen Raum in sich zu geben, sieht sie als ihren Lebensweg und gibt ihre Erfahrungen mit viel Humor und Liebe weiter.

Sie ist ein Nordkind und halb Spanierin und das macht definitiv ihr Wesens aus. Ihre Arbeit beschreibt sie selbst “als eine frische Brise in deinem Alltag”. Tiefe, Wärme und Weite haben immer schon einen hohen Stellenwert in ihr und dieses gibt sie in ihre Gruppenarbeit mit hinein. Gemeinsam öffnet sie mit dir und der Gruppe Räume, in denen individuelle, wahrhaftige Bezogenheit stattfinden kann. Sie ist Pionierin in diesem Bereich der Arbeit mit jungen Menschen und schafft Räume für Kulturkompetenz-Bildung.

Mehr zu Luna findest du unter lunainkontakt.de

FRAGEN

Was andere fragen

Du hast Fragen?

Schau dir ein paar Antworten auf oft gestellte Fragen an oder schreib uns direkt.

Unterkunft

Ja, sowohl Einzel- wie auch Gruppenprozesse werden stattfinden. Alle Programmpunkte sind freiwillig und du kannst dir dein Festival-Erlebnis selbst kreieren und zusammenstellen.

Nope! Es gibt keine Schlafräume. Du kannst auf dem Gelände Zelten oder mit deinem Camper/Bus kommen. Gib bitte bei der Anmeldung mit an, wenn du mit einem Camper/Bus kommst. Solltest du ein Zelt und/oder Zeltausstattung brauchen, kannst du uns auch das bei der Anmeldung schreiben.

Verpflegung

Nein. Alle Sommer InKontakt Festivals sind 100% Alkohol- und Drogenfrei. Solltest du entsprechende Substanzen mitbringen, werden wir dich bitten uns diese bis zum Ende des Festivals zu überreichen, solltest du sie konsumieren, werden wir dich bitten, das Event zu verlassen. Es gibt keine Ausnahmen.

Dafür gibt es im Café “Zum tänzelnen Einhorn” vegane Leckereien wie Energyballs, Ingwershots, Kakao, Kaffee und viele andere wundervolle Schmausereien.

Ja! 😍

Der Sommer InKontakt ist voll und ganz vegan. Das heißt, dich erwarten, für die gesamten 10 Tage, die leckersten veganen Köstlichkeiten in Bio-Qualität. Es gibt keine Weizenprodukte und für glutenfreie Alternativen ist gesorgt. Solltest du Allergien und/oder Lebensmittelunverträglichkeiten haben, teile uns diese bitte bei der Anmeldung mit.- We got you!

Am Dienstag, den 13.08. wird es nur Frühstück geben und ab dem Mittagessen stehen nice Foodtrucks und eine Bar mit leckeren (alkoholfreien) Getränken und veganen Snacks für dich bereit. Das ist der einzige Tag, an dem du selbst für deine Verpflegung zuständig bist.

Sicherheit

Es gibt zwei Ärztinnen sowie mehrere Menschen, die entsprechende medizinische Expertise haben, um bei Problemen am Start zu sein. Zusätzlich gibt es ein Awareness- und Inklusionstam das den Rahmen hält und für dich ansprechbar ist.

Ja. In dem Fall brauchst du aber eine Einverständniserklärung und den unterschriebenen Haftungsausschluss von einer deiner Erziehungspersonen. Bitte bringe diese zum Festival mit.

Alles was es sonst noch so an Fragen gibt!

Der Sommer InKontakt ist für Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 27 Jahren. Solltest du  jünger oder älter sein und dennoch kommen wollen, schreib und gerne an!

Alle Workshops und Veranstaltungen werden ins Englische übersetzt.

Ja, super gerne. Es gibt für die Kinder und Eltern einen tollen Bereich zum Sein und Spielen und das Audio des gerade laufenden Programms wird in den Bereich übertragen.

TICKETS

Wie du teilnehmen kannst

Hol dir dein Ticket!

Ein Festival für junge Erwachsene!
Sei dabei und kreiere mit uns eine neue Beziehungskultur!
Dein Ticket hüpft schon ganz freudig und wartet auf Dich.

Fair Play, Fair Pay

Lass uns gemeinsam allen, die Lust haben, die Teilnahme ermöglichen! Zahle, was du zahlen kannst!

Gute Frage! Nur 375,00 € für 10 Tage Übernachtung, Platzmiete, Infrastruktur, Organisation, Programm und Bio-Vollverpflegung? Hä?! Wie ist das möglich?

So funktioniert’s: Das Festivalticket kostet pro Person 770,00 €. Aber durch Förderungen und Spenden können wir vergünstigte Festivaltickets für 375 Euro möglich machen.

(Ein fettes Danke an alle Spendenden und Förderungen an dieser Stelle ❤️)

Uns ist es wichtig, dass alle zahlen, was sie zahlen können. Daher bitten wir dich ehrlich zu dir selbst und dem Festival zu sein und das zu geben, was geht! Und wenn Menschen dich unterstützen, das Ticket zu zahlen, erzähle ihnen gerne von den verschiedenen Sliding-Scale-Optionen, vielleicht haben sie ja Lust ein wenig mehr zu geben.

Um jedem Menschen zu ermöglichen zum Festival zu kommen, haben wir folgende Sliding-Scale für dich ausgetüftelt:

Ticket buchen

Achtung: Bitte stelle sicher, dass deine Email-Adresse richtig ist, da du hier alle weiteren Infos zum Festival von uns bekommst.

Achtung: Das Festival ist für Menschen von 15 bis 30 Jahren gedacht. Solltest du das Gefühl haben, dass wir in deinem Fall eine Ausnahme machen sollten sprich uns bitte an.


375

Was du mit ,00 € beiträgst:
Du zahlst was du zahlen kannst. Sei dabei bitte ehrlich zu dir selbst und dem Festival, denn nur so kann es dieses Preismodell geben.

Tipp: Vielleicht haben Menschen um dich herum ja Lust dich zu unterstützen? Erzähle ihnen doch mal vom Festival.

Was du mit ,00 € beiträgst:
Du zahlst dein Sommer InKontakt Festival Ticket. Enthalten sind:

  • Übernachtung, Verpflegung und Infrastruktur
  • Dank Förderungen und Spenden können wir vergünstigte Festivaltickets für 375 Euro möglich machen. ❤️

Was du mit ,00 € beiträgst:
Du kannst dein eigenes Festivalticket nicht vollständig zahlen, möchtest aber folgendes übernehmen:

  • Übernachtung, Verpflegung und Infrastruktur
  • Unterstützung für Menschen die einen Rabatt brauchen

Was du mit ,00 € beiträgst:
Du kannst dein eigenes Festivalticket vollständig zahlen und möchtest damit folgendes übernehmen:

  • Übernachtung, Verpflegung und Infrastruktur
  • Unterstützung für Menschen die einen Rabatt brauchen
  • Du übernimmst ein vergünstigtes Ticket für einen Menschen, der sich das Ticket sonst nicht leisten kann

Was du mit ,00 € beiträgst:
Du kannst dein eigenes Festivalticket vollständig zahlen und möchtest damit folgendes übernehmen:

  • Übernachtung, Verpflegung und Infrastruktur
  • Unterstützung für Menschen die einen Rabatt brauchen
  • Du übernimmst zwei vergünstigte Tickets für Menschen, die sich das Ticket sonst nicht leisten können

Du kannst dir dein eigenes Festivalticket überhaupt nicht leisten und möchtest gerne umsonst am Festival teilnehmen. 


Wenn du nicht direkt eine Bestätigung mit Rechnung erhälst, schau bitte in deinem SPAM Ordner nach.

KONTAKT

Wie du uns erreichst

Du möchtest uns schreiben?

Contact Form

2022 wurde das Projekt gefördert von:

CleanShot 2024-03-31 at 16.25.37@2x
CleanShot 2024-03-31 at 16.25.46@2x
CleanShot 2024-03-31 at 16.25.50@2x
CleanShot 2024-03-31 at 16.25.56@2x

Unsere Sponsoren 2021:

7MqagWWaTHesmRyNf6JH
XZtzWstxRtGZ9tBK4Br8
kvVAOZVCQqWTk3dK2xVc
pLjDMPM3ReWauBwM3BPG
4dy0JJzMRiOyY4bLe8Py